GD Holz - Der Holzhändler

DruckenDrucken

20.12.2022rss_feed

Noch Plätze frei: Seminar zum Thema Dämmen mit Holz - Holzbaulösungen für die Modernisierung von Bestandsgebäuden am 16.02.2023 in Hannover nicht verpassen!

 

Die Energiekrise hat unser aller Alltag beeinflusst. Das Thema Energiesparen ist somit noch wichtiger geworden. Die Energieeinsparung ist für Hausbesitzer ein starker Impuls für die nachträgliche Wärmedämmung, sei es von innen oder außen, bei Dach oder Wand. Der Holzbau hat viele gute Lösungen, um Bestandsgebäude auch gestalterisch zu modernisieren. Dieses Seminar verschafft einen praxisnahen Überblick und zeigt konkrete Lösungen auf. Ziel des Seminars ist es, den Verkäufern ein solides Fachwissen zu vermitteln, um die Kunden sachkundig aufzuklären und zu beraten.


 

 

Themen sind u.a. die Anforderungen des GEG (vormals EnEV) an die Sanierung von Gebäuden und der Stand der öffentlichen Förderung sowie die Wirkung und der Einsatz der verschiedenen Dämmsysteme. Das Seminar legt zudem einen Schwerpunkt auf die folgenden Themen: Sanierung von Steildächern von außen, nachträglicher Dachausbau, Fassadensanierung, Innendämmung bei Mauerwerk.

Der Referent Herr Dipl.-Ing. Holger Meyer versteht es, in einfacher Sprache die wichtigen Fakten sehr anschaulich zu vermitteln und kompakt zusammenzufassen. Sie erhalten Fachwissen von einem unabhängigen Experten, der sich intensiv mit den Themen des Holzbaus auseinandersetzt. Er ist Autor vieler Fachbroschüren zum Holzbau.

Bringen Sie gern Ihre Fragen mit, es wird genügend Zeit sein, Praxisbeispiele zu erörtern.

Die Kosten für das Seminar betragen für Mitglieder 325,- Euro zzgl. MwSt. pro Teilnehmer und für Externe berechnen wir einen Preis von 495,- Euro zzgl. MwSt. pro Teilnehmer.

Das Seminar findet von 10-17 Uhr im Hotel Plaza Hannover statt. Falls Sie ein Zimmer benötigen, können Sie es aus dem eingerichteten Kontingent zum Preis von 75,- Euro zzgl. Frühstück von 14,- Euro bis zum 02.02.2023 unter dem Stichwort GD Holz im Hotel abrufen.

 


Bitte beachten Sie die Seminar-AGB:

 

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung und eine Rechnung. Die Rechnung ist vor Seminar- bzw. Online-Seminar-Beginn zu begleichen. Bis zu 4 Wochen vor dem Veranstaltungstermin können Sie kostenlos stornieren, bis 3 Wochen vorher berechnen wir 50 % der Seminar- bzw. Online-Seminar-Gebühr.

 

Bei Stornierung zu einem späteren Zeitpunkt berechnen wir die gesamte Teilnahmegebühr – soweit es nicht gelingt, den Seminar- bzw. Online-Seminar-Platz anderweitig zu vergeben. Maßgebend ist hierbei der Eingang der Stornierung bei der GD Holz Service GmbH.

 

Die Stornierung ist in Textform vorzunehmen. Bei Nichterscheinen oder vorzeitigem Abbruch wird die gesamte Teilnahmegebühr fällig. Es ist jederzeit möglich, einen Ersatzteilnehmer zu benennen. Die Zahlung der Seminar- bzw. Online-Seminar-Gebühr berechtigt zum Bezug der veranstaltungsbezogenen Unterlagen. Änderungen in der Seminar- bzw. Online-Seminar-Planung und -Durchführung vorbehalten.


 

 

Die GD Holz Service GmbH ist berechtigt, Veranstaltungen wegen zu geringer Nachfrage bzw. Teilnehmerzahl bis spätestens 3 Wochen vor Veranstaltungsbeginn abzusagen.

Diese Regelung gilt auch kurzfristiger (auch bei bereits bestätigten Seminaren bzw. Webinaren) aus wichtigen oder von der Service GmbH nicht zu vertretenden Gründen (z. B. Krankheit des Referenten, höhere Gewalt, o.ä.). Kosten, die durch die Absage beim Teilnehmer entstehen, können nicht gegenüber der GD Holz Service GmbH geltend gemacht werden.

Der bereits gezahlte Teilnahmepreis wird in voller Höhe erstattet oder für ein anderes Seminar bzw. Webinar gut geschrieben.

Die GD Holz Service GmbH behält sich außerdem vor, den Referenten (z. B. in Krankheitsfällen etc.) durch einen anderen zu ersetzen.


 

Weitergehende Informationen finden Sie in der beigefügten pdf oder wenden Sie sich für Rückfragen gern an das Seminarteam unter seminare@gdholz.de.


Die Anmeldung zum Webinar erfolgt über das untenstehende Formular.


Foto: © istock - 153499440

Foto: © istock - 153499440