GD Holz - Der Holzhändler

DruckenDrucken

30.08.2023rss_feed

Kriterien für die Beurteilung von Vollholz-Terrassendielen

Reklamationsfälle stellen meist ein Missverhältnis aus Kundenerwartungen, unzureichender Beratung/Beschreibung und abweichender Ausführung dar. Dabei tauchen bei nachträglicher Bewertung von Vollholz-Terrassendielen immer wieder Fragen auf, welche Aspekte zulässig sind und was einen Mangel darstellt.


Diesem Umstand sollte man sich bei Beratung und Verkauf stellen und Antworten haben auf Fragen wie:

  • Was können die verschiedenen Materialien für Terrassendielen leisten, was nicht?
  • Wie lange soll die Terrasse halten? Was ist die zu erwartende Gebrauchsdauer?
  • Welche Veränderungen treten durch Bewitterung ein? (z. B. Auswaschung von Inhaltsstoffen, Vergrauung, Verfärbung, Rissbildung, Verwitterung.

Beurteilung von Terrassendielen

Das Produkt Terrassendiele bezeichnet einen eindeutigen Verwendungszweck: Bodenbelag auf Terrassen und Balkonen. Ein Terrassenbelag ist kein Wohnzimmer-Fußboden, sondern beschreibt den Anwendungsbereich Außenverwendung, d. h. der Witterung unmittelbar ausgesetzt, in den seltensten Fällen überdacht, teilweise Gehwegbelag vom Garten zum Haus mit Schmutzeintrag aus dem Garten, etc.

Terrassendielen aus Holz sind ein Naturprodukt mit naturgegebenen Eigenschaften und einer enormen Vielfalt und Bandbreite an natürlichen Wuchsmerkmalen.

Das beiliegende Dokument Kriterien für die Beurteilung von Terrassendielen erläutert dazu einige Aspekte für die Bewertung und Beurteilung von Terrassenflächen aus Vollholz-Terrassendielen.


Neue Terrassendielen-Broschüre

Für all diejenigen, die umfangreiche Informationen zum Thema Terrassendielen wünschen, weisen wir auf unsere neue Terrassendielen-Broschüre hin, die 2020 in einer neuen Ausgabe erschienen ist. Das Bestellformular dafür finden Sie ebenfalls beiliegend.

Der Gesamtverband Deutscher Holzhandel e. V. (GD Holz) brachte 2008 erstmalig die GD Holz-Terrassendielen-Broschüre heraus, die im Juli 2020 in der 5. komplett überarbeiteten Fassung erschienen ist. Die Terrassendielen-Broschüre hat sich zu einem Standardwerk nicht nur unter Holzhändlern entwickelt und wird oft für Gutachten u. ä. herangezogen. Die neueste Ausgabe ist nach einjähriger Überarbeitungsphase im Juli 2020 in der 5. Auflage erschienen. (zel)



Foto: © Shocky - Fotolia.com

Foto: © Shocky - Fotolia.com